Scroll down

Über Hildegard Günzel

Die deutsche Designerin und Künstlerin Hildegard Günzel ist ohne Untertreibung die höchst ausgezeichnete Puppenkünstlerin weltweit. Mit ihrer ureigenen Handschrift ist sie unangefochten eine der wichtigsten Designerinnen in der Historie der deutschen Puppengestaltung.
Sie absolvierte die die Deutsche Meisterschule für Modedesign in München und arbeitete viele Jahre als Designerin für die Mode- und Schmuckindustrie.
Die Puppen von Hildegard Günzel bestechen durch eine lebensechte Hautbeschaffenheit, die durch den Wachsüberzug auf dem Porzellan entsteht. Für die Kleidung werden nur edelste Materialien, wie z. B. echte Seide, Kaschmir, teuerste Brokate und handbestickte Stoffe verwendet. Ihre Puppen tragen handgeknüpfte Echthaarperücken. Accessoires der Puppen sind immer aufwendig und edel gestaltet und zeugen von ihrer Liebe zum Detail.

Kollektion

Hier möchten wir Ihnen die diesjährigen Sonderpuppen vorstellen, die Hildegard Günzel außerhalb der regulären Kollektionen für ganz besondere Sammler schafft.

Der Zyklus der Jahreszeiten erzählt anhand dieser vier atemberaubend schönen Mädchen die Geschichte des Jahres. Frühling, Sommer, Herbst und Winter auf höchstem Niveau künstlerisch umgesetzt.

Bitte klicken Sie auf das Bild um eine Großansicht zu genießen.

Einige dieser Schönheiten sind bereits verkauft. Bitte setzen Sie sich mit uns oder unseren Fachhändlern in Verbindung, ob und welche dieser Jahreszeiten noch zu erwerben sind.

Günzel Puppenkunst in Museen weltweit

von Karin Schrey

Guten Tag, liebe Freunde der Günzel Puppen!

Es freut uns sehr, dass Sie sich für unsere Puppengeschöpfe interessieren.
Wir – das sind Hildegard Günzel und ihr Team – das am Werdegang jeder Günzel Puppe beteiligt ist. Für welches unserer Kinder haben Sie sich entschieden? Für ein anmutiges Mädchen mit sensiblen Gesichtszügen? Oder für das kleine, niedliche Pummelchen mit Schmollmund? Gar für einen kecken Buben? Ganz gleich welche von unseren Puppen Sie erwählten – einer Sache können Sie sich völlig sicher sein: Wir haben Ihnen unser Bestes gegeben!

Auszeichnungen

Hildegard Günzel kann auf mehr als 40 Jahre der Auszeichnung zurückblicken, in der ihr jeder wichtige Preis für ihre erstaunlich gute Arbeit zuteil wurde. Zusätzlich zu den US Amerikanischen Auszeichnungen wie die DOTY Awards und DOLLS OF EXCELLENCE erhielt sie 2003 den JUMEAU AWARD für ihr Lebenswerk und für das Buch „Doll Fantasies“. Ebenfalls 2003 wurde ihre der DISCOVERY AWARD verliehen. Eine weitere Auszeich-nung für ihr Lebenswerk erhielt sie von JONES PUBLISHING (USA). Zudem wurde sie im Jahr 2010 in Moskau mit der PANDORA ausgezeichnet.

Museum für moderne Puppenkunst

Am Anfang war eine Idee

Es war im Jahr 1994, als Hildegard Günzel einen lang gehegten Wunsch in eine grandiose Tat umsetzte. Sie wollte für Sammler und Puppenliebhaber ein Museum errichten. Zusammen mit Christian Kohl, dem Architekten des Büros Kohl & Kohl, entwarf sie ihr „Museum für moderne Puppenkunst“.

In der Porzellanpuppenmanufaktur in Duisburg-Asterlagen wurden nicht nur die hochkarätigsten, edelsten Puppen und Figurinen hergestellt, sondern es beherbergte die größte Ausstellung moderner Puppenkunst weltweit.

Im Jahr 1996 war es so weit und das Museum öffnete seine Pforten für die Öffentlichkeit. Die preisgekrönte Architektur war den Wünschen und Vorstellungen Hildegard Günzels entsprungen, die an dem Design des Gebäudes federführend war.

Katalog Kollektion

2020 Kollektion
ATELIER
LUISE MARIE AUGUSTE – NYNEVE – SABIRA – CELESTE – MARCELINE – ESTRELLE – ALVINA – ALICE IN WONDERLAND

2020 Kollektion
ATELIER
LUISE MARIE AUGUSTE – NYNEVE – SABIRA – CELESTE – MARCELINE – ESTRELLE – ALVINA – ALICE IN WONDERLAND

2017 Kollektion
THE MAGIC TOUCH OF DOLLS
PINA- NONA – MYRNA – HANNA-LENA – LISA-MARIE – THERESA
exotisch/exotic

2016 Kollektion
THE PERSUIT OF BEAUTY
SCHNEEWITTCHEN – THERESA – MAITE – NONA – HANNA-LENA – DESIRÈE – PRINZ CHARMING – DORNRÖSCHEN ALS „PEARL“ – SIOBHAN 2015

2016 Kollektion
THE PERSUIT OF BEAUTY
SCHNEEWITTCHEN – THERESA – MAITE – NONA – HANNA-LENA – DESIRÈE – PRINZ CHARMING – DORNRÖSCHEN ALS „PEARL“ – SIOBHAN 2015